Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

Wird geladen ...
Zurück
Marah Woolf - Portrait

Marah Woolf

deutsche Schriftstellerin

Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und ihren drei Kindern lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans 2011 einen großen Traum. Seitdem haben ihre Bücher sich als E-Book, Hör- oder Taschenbuch mehr als 1,5 Millionen Mal verkauft. Die Titel sind mehrfach ausgezeichnet und in verschiedene Sprachen übersetzt. Seit 2017 veröffentlicht Marah Woolf auch beim Dressler-Verlag und bei Piper. Mehrere ihrer Titel standen bereits auf der Spiegelbestsellerliste.Unter dem Pseudonym Emma C. Moore schreibt Marah außerdem zuckersüße Kurzromane, die alle in der kleinen Stadt Crossville in Tennessee spielen.

Veranstaltungsteilnahme(n):

17.10.2020
BOOKFEST digital
Roundtable mit Top-Autoren von Amazon Publishing & Kindle Direct Publishing
Zurück