Direkt zum Inhalt
Zurück
Aki & Milla Ollikainen

© Marja Kokkonen

Aki und Milla Ollikainen

Autorenpaar

A.M.Ollikainen ist das Pseudonym des Ehepaars Aki und Milla Ollikainen. Aki Ollikainen hat bereits drei Romane veröffentlicht und den Literaturpreis der größten finnischen Tageszeitung gewonnen, den "Helsingin Sanomat Literture Prize 2012". Seine Romane standen zudem auf der Longlist des Man Booker Prize und des Prix Femina. Auch Milla Ollikainen ist eine renommierte Autorin. Auch von ihr sind schon drei Romane erschienen und sie hat 2012 den Preis der "Finish Detective Society's Crime novel" gewonnen. Das Ehepaar lebt mit seinen zwei Kindern in Lohja, im Süden Finnlands.

Bevorstehende Veranstaltungsteilnahmen

21. Oktober 2022,

Die Erfolgsautoren aus Finnland besuchen die Frankfurter Buchmesse und präsentieren ihre neusten Krimis.

Zurück