Direkt zum Inhalt
Zurück
Speaker Frankfurter Buchmesse

Alexa Hennig von Lange

Autorin

Alexa Hennig von Lange, geboren 1973, wurde mit ihrem Debütroman ›Relax‹ 1997 zu einer der erfolgreichsten Autorinnen ihrer Generation. 2002 wurde Alexa Hennig von Lange mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Bei DuMont erschienen die Romane ›Risiko‹ (2007), ›Peace‹ (2009), ›Kampfsterne‹ (2018), ›Die Weihnachtsgeschwister‹ (2019) und ›Die Wahnsinnige‹ (2020). Die Schriftstellerin lebt mit ihrem Mann und ihren fünf Kindern in Berlin.

Vergangene Veranstaltungen

22. Oktober 2022,

SPIEGEL-Gespräch live: Krieg, NS-Zeit, Klimawandel – Wie Jüngere mit dem Erbe der Großeltern umgehen

Zurück