Direkt zum Inhalt
Zurück
Brigitte Huber

© Andreas Silber

Brigitte Huber

Chefredakteurin BRIGITTE

1964 in Trostberg geboren, studierte Brigitte Huber zunächst Neuere Deutsche Literatur, Anglistik und Kommunikationswissenschaften, bevor sie 1986 an die Deutsche Journalistenschule in München kam. Sie begann ihre berufliche Laufbahn bei der Abendzeitung München und der „freundin“. 2003 kam Huber zur BRIGITTE, zunächst als stellvertretende Chefredakteurin, ab 2009 als Teil einer Doppelspitze. Seit 2013 ist Brigitte Huber allein verantwortlich für die BRIGITTE-Gruppe. Außerdem ist sie Chefredakteurin der Zeitschriften BARBARA, GUIDO und ELTERN und Herausgeberin von BRIGITTE DIGITAL.

Vergangene Veranstaltungen

22. Oktober 2022,

BRIGITTE LIVE mit Olena Selenska (First Lady der Ukraine)

Zurück