Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

Zurück
Claudia Durastanti

Claudia Durastanti

Schriftstellerin und Übersetzerin

Claudia Durastanti (Brooklyn, 1984) ist Schriftstellerin und Literaturübersetzerin. Ihr Debütroman, eine Geschichte amerikanischer Adoleszenzen (Un giorno verrò a lanciare pietre alla tua finestra, La Nave di Teseo, Neuauflage 2020) wurde mit dem Premio Mondello Giovani ausgezeichnet. Es folgten A Chloe, per le ragioni sbagliate (Marsilio, 2013) und Cleopatra va in prigione (Minimum Fax, 2016). Ihr neuestes belletristisches Werk La straniera (La nave di Teseo, 2019) - eine Geschichte über eine zeitgenössische Gefühlserziehung - war im Finale des Premio Strega und wird derzeit in zwanzig Ländern übersetzt. Sie schreibt für TuttoLibri und Internazionale. Zurzeit lebt sie in Rom. Sie hat unter anderem Joshua Cohen, Ocean Vuong, Elizabeth Hardwick und Donna Haraway übersetzt. Sie ist die neue Herausgeberin von La Tartaruga, einem historischen feministischen Verlag. 

22. Oktober 2021
Frankfurt Studio Inside Publishing | Livestream
"Dire quasi la stessa cosa - Fast das Gleiche sagen"
Zurück