Direkt zum Inhalt
Zurück
Cristina Flores

© Cristina Flores

CRISTINA FLORES SANHUEZACO, AUDIOBUK, CHILE

Als Soziologin leitete Cristina Flores zahlreiche soziale Projekte für Unternehmen und Organisationen aus dem öffentlichen und privaten Sektor. Sie verfügt über eine langjährige Erfahrung bezüglich Bürgerbeteiligung in der Kultur. Zurzeit ist sie als Spezialistin für quantitative und qualitative Methoden der Datensammlung und -analyse tätig.
Im Bereich der Sozialforschung war sie als Leiterin von Projekten für private und öffentliche Einrichtungen.
Ihre Erfahrung in nationalen und internationalen Projekten kann sie gut in der Hörbuchproduktionsfirma Audiobuk einbringen.

Bevorstehende Veranstaltungsteilnahmen

06. Juli 2023,

Podcast versus Hörbuch: „Türöffner“ oder Publikums-Konkurrenz? / Diskussionsrunde

06. Juli 2023,

Editieren für die Ohren: Das Hörbuch als Kunstwerk / Diskussionsrunde

06. Juli 2023,

Audioproduktion. Die Aufnahme, das Rohmaterial des Hörbuchs / Workshop

Vergangene Veranstaltungen

26. April 2023,

Wie ein Hörbuch entsteht / Workshop

26. April 2023,

Geschichten erweitern: die Erfahrung bei Hörbuchproduktionen / Diskussionsrunde

Zurück