Direkt zum Inhalt
Zurück
Giulia Caminito

© privat

Giulia Caminito

Schriftstellerin und Lektorin
Wagenbach Verlag

Giulia Caminito, geb. 1988 in Rom, hat Philosophie studiert. Sie ist Schriftstellerin und als Lektorin tätig. Ihr Roman "Das Wasser des Sees ist niemals süß" hat 2021 den Premio Campiello gewonnen und war in der Schlussauswahl des Premio Strega.

Bevorstehende Veranstaltungsteilnahmen

20. Oktober 2022,

Giulia Caminito - "Das Wasser des Sees ist niemals süß"

Zurück