Direkt zum Inhalt
Zurück
Porträt von Guiomar de Grammont

© privat

Guiomar de Grammont

Schriftstellerin, Dramaturgin und Professorin

Guiomar de Grammont ist Schriftstellerin, Dramaturgin und Professorin an der Bundesuniversität von Ouro Preto und promovierte in brasilianischer Literatur an der Universität von São Paulo. Zu ihren Veröffentlichungen zählen der Roman FUGA EM ESPELHOS (Fugue of Mirrors) und der Kurzgeschichtenband O FRUTO DO VOSSO VENTRE (The Fruit of Your Loin), für den sie 1993 den Casa de Las Américas Award erhielt. Sie war Redakteurin beim renommierten brasilianischen Verlag Record und Kuratorin der Buchmesse in Bogotá und des Salon du Livre in Paris. Guiomar de Grammont ist die Gründerin des Literaturforums in Ouro Preto, das sie seit 2005 leitet.

Vergangene Veranstaltungen

22. Oktober 2022,

Soziokulturelle und Politische Herausforderungen in Lateinamerika - aus der Perspektive von Autoren

Zurück