Direkt zum Inhalt

Noch 326 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Zurück
Isabel_Garcia_Adanez_500x500

Isabel García Adánez

Übersetzerin

Geboren 1972 in Madrid. Übersetzerin von Essays und Literatur aus dem Deutschen. Sie hat Autoren wie Heinrich Heine, Arthur Schnitzler und Thomas Mann übersetzt und  den Esther-Benitez-Preis (Don Quijote 2006) für die beste Übersetzung des Romans „Der Zauberberg“ sowie den Nationalen Übersetzungspreis 2020 für „Immer der Schnee und immer derselbe Onkel“ von Herta Müller erhalten.

Veranstaltungsteilnahme(n):

21.11.2020
Circulo de Bellas Artes
Humor, Satire, Distopie und Tiefsinn (Deutsche Sprache)
21.11.2020
Círculo de Bellas Artes
Humor, Satire, Distopie und Tiefsinn (Spanische Sprache)
Zurück