Direkt zum Inhalt
Zurück
Iva Pezuashvili

© privat

Iva Pezuashvili

Autor

Iva Pezuashvili (1990) ist ein zeitgenössischer georgischer Schriftsteller und Drehbuchautor. Ivas Schriftstellerkarriere begann 2014 mit seinem Debütband mit Kurzgeschichten, I Tried (Intelekti). 2018 wurde sein erster Roman, Evangelium des Untergrunds (Intelekti), für alle wichtigen georgischen Literaturpreise nominiert. Mit seinem letzten Roman, Ein Müllschlucker, gewann Iva den EUPL 2022 und weitere Literaturpreise, darunter den Tsinandali-Preis für die beste Prosa, und 2021 den Sonderpreis der Jury des SABA-Preises

Bevorstehende Veranstaltungsteilnahmen

20. Oktober 2022,

Lernen Sie die Autor*innen des "European Prize for Literature 2022" kennen

Zurück