Direkt zum Inhalt
Zurück
Jacobo Bergareche

© Belén García-Mendoza

Jacobo Bergareche

Autor

Jacobo Bergareche (1976) verbindet das Schreiben mit seiner Arbeit als Produzent und Drehbuchautor von Serien. Er ist Autor der Gedichtsammlung Playas (2004), des Theaterstücks Coma (2015), der Kinderbuchreihe Aventuras en Bodytown (2017) und des autobiografischen Buchs über den Mord an seinem Bruder Estaciones de regreso (2019). Sein letzter Roman, Los días perfectos (Libros del Asteroide, 2021), ist das Ergebnis seiner Recherchen in der privaten Korrespondenz verschiedener Schriftsteller im Harry Ransom Center.

Bevorstehende Veranstaltungsteilnahmen

20. Oktober 2022,

Lernen Sie die EUPL 2022 Autor*innen kennen

Zurück