Direkt zum Inhalt

Noch 187 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Zurück
Jose_Ovejero_600x600

© Isabel Wagemann

José Ovejero

Autor

Schriftsteller. Er hat in verschiedenen Genres geschrieben und Auszeichnungen wie den Anagrama-Preis für seinen Essay „La ética de la crueldad 2012), den Alfaguara-Preis für seinen Roman „La invención del amor“ (2013) und den Juan-Gil-Albert-Preis für Poesie für „Mujer lenta“ (2018) erhalten. Sein letztes veröffentlichtes Werk ist „Insurrección“ (2019).

Veranstaltungsteilnahme(n):

21.11.2020
Círculo de Bellas Artes
Wahlheimat, adoptierte Sprachen und imaginierte Räume (Spanische Sprache)
Zurück