Direkt zum Inhalt
Zurück
Speaker Frankfurter Buchmesse

Po-Ching Chen

Chen wurde 1983 geboren und hat einen Master-Abschluss in taiwanesischer Literatur an der National Taiwan University. Er wird von den lokalen Medien als einer der vielversprechendsten Romanautoren unter 40 Jahren in Taiwan angesehen. In seinen Romanen The Rubber Chicken Club und in seiner Essaysammlung Mr. Adult untergräbt er die Werte des Mainstreams, indem er sich Subkulturen zuwendet. Als schwuler Mann, der seine Teenagerjahre in den 1990er Jahren verbrachte, ist er für seinen sarkastischen, aber zutiefst traurigen Schreibstil bekannt.

Vergangene Veranstaltungen

20. Oktober 2022,

Taiwan Story Salon - Horror, Amour and Elegy

Zurück