Direkt zum Inhalt
Zurück
Porträt von Sonja Hegasy

© Oliver Möst

Sonja Hegasy

Stellvertretende Direktorin
Leibniz-Zentrum Moderner Orient (ZMO)

Sonja Hegasy ist stellvertretende Direktorin des Leibniz-Zentrums Moderner Orient (ZMO) in Berlin. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen zeitgenössisches arabisches Denken, soziale Mobilisierung, Kulturgeschichte der Moderne und Erinnerungspolitik in Post-Konflikt Gesellschaften. Sie ist Mitglied verschiedener akademischer Beiräte, u.a. als Vorsitzende des Beirats Wissenschaft & Zeitgeschehen des Goethe-Instituts in München.

Vergangene Veranstaltungen

21. Oktober 2022,

Vom Kaffeehaus ins Internet: Arabische Literatur im Wandel

Zurück