Direkt zum Inhalt

Noch 34 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Zurück
Volker Kutscher & Kat Menschik

© Kat Menschik

Volker Kutscher & Kat Menschik

Autor und Illustratorin

Kat Menschik ist freie Illustratorin. Ihr Gartenbuch Der goldene Grubber. Von großen Momenten und kleinen Niederlagen im Gartenjahr (2014) wurde zum Dauerseller und unter die 25 schönsten Bücher des Jahres gewählt. Seit 2016 gestaltet Kat Menschik ihre eigene Buchreihe Lieblingsbücher, darunter der Bestseller Moabit von Volker Kutscher (2017). Jeder dieser Bände ist individuell gestaltet und ausgestattet. Zuletzt erschien dort Durch den wilden Kaukasus (2021).

Volker Kutscher, geboren 1962, arbeitete nach dem Studium der Germanistik, Philosophie und Geschichte zunächst als Tageszeitungsredakteur, bevor er seinen ersten Kriminalroman schrieb. Heute lebt er als freier Autor in Köln. Mit dem Roman Der nasse Fisch, dem Auftakt seiner Krimiserie um Kommissar Rath im Berlin der Dreißigerjahre, gelang ihm auf Anhieb ein Bestseller, dem bisher fünf weitere folgten. Die Reihe ist inzwischen in viele Sprachen übersetzt und durch Tom Tykwers Verfilmung Babylon Berlin international bekannt.

Veranstaltungsteilnahme(n):

22.10.2021
Festhalle der Messe Frankfurt Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main
ARD-Buchmessennacht / ARD-Radiokulturnacht der Bücher
Zurück