Direkt zum Inhalt
Zurück
Porträt von Volodymyr Sheiko

© Ukrainian Institute

Volodymyr Sheiko

Generaldirektor des Ukrainischen Instituts

Spezialist für Kulturmanagement, Marketing und Kommunikation. 11 Jahre lang hatte er leitende Positionen in der ukrainischen Mission des British Council inne. Organisator zahlreicher kultureller Projekte und Veranstaltungen im Vereinigten Königreich und in 15 europäischen Ländern: Ausstellungen, Kunstresidenzen, Filmfestivals, Berufspraktika, Konzerte, Literaturprogramme, Schulungen, Theaterproduktionen.

Mitglied der Summer School of Global Governance 2016 und Mitglied des internationalen Netzwerks der Bucerius Summer School (ZEIT-Stiftung, Hamburg, Deutschland). Mitglied des IETM International Professional Performing Arts Network und des Total Theater Network.

Vergangene Veranstaltungen

21. Oktober 2022,

Schwerpunkt Ukraine "Kulturpolitik in Kriegszeiten"

Zurück