Direkt zum Inhalt

Noch 326 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Zurück
Zoe_Beck_500x500

© Victoria Tomaschko

Zoë Beck

Autorin, Übersetzerin und Verlegerin

Zoë Beck, geboren 1975, ist eine Schrifstellerin und Übersetzerin ((u. a. Amanda Lee Koe, Denise Mina, Sally Rooney), Verlegerin, Synchronregisseurin für Film und Fernsehen). Sie studierte in Deutschland und England. Im Jahr 2013 gründete sie mit Jan Karsten den unabhängigen Verlag CulturBooks. Zoë Beck zählt zu den wichtigsten deutschen Krimiautor*innen und wurde mit zahlreichen Preisen, unter anderem mit dem Friedrich-Glauser-Preis, dem Radio-Bremen-Krimipreis und dem Deutschen Krimipreis, ausgezeichnet. Sie lebt und arbeitet in Berlin. 

Veranstaltungsteilnahme(n):

20.11.2020
Círculo de Bellas Artes
Utopie, Dystopie und Kriminalroman (Deutsche Sprache)
20.11.2020
Círculo de Bellas Artes
Utopie, Dystopie und Kriminalroman(Spanische Sprache)
Zurück