Direkt zum Inhalt

Noch 30 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

BRIGITTE LIVE präsentiert Bestsellerautorin Stefanie Stahl auf der Frankfurter Buchmesse 2019

Hamburg, 28. August 2019 - Die Gesprächsreihe BRIGITTE LIVE ist am 19. Oktober zu Gast auf der Frankfurter Buchmesse und lädt die Messe-Besucher zum Live-Talk mit Stefanie Stahl ein. Die BRIGITTE-Redakteurinnen Meike Dinklage und Sonja Niemann begrüßen die Bestsellerautorin und Psychologin um 15.00 Uhr zum Gespräch im Frankfurt Pavilion, dem neuen ikonischen Veranstaltungsort und Wahrzeichen der Frankfurter Buchmesse. 

Stefanie Stahl wurde 1963 in Hamburg geboren und wuchs in der Hansestadt auf. Für ihr Psychologiestudium zog sie nach Trier, wo sie heute lebt und als Buchautorin und Psychotherapeutin in eigener Praxis tätig ist. Stefanie Stahl wurde durch verschiedene psychologische Sachbücher, in denen sie sich u. a. den Themen Bindungsangst und Selbstwertgefühl widmet, bekannt. Durch ihren lebensnahen und leicht verständlichen Schreibstil gelingt es ihr, auch Laien für das Thema Psychologie zu begeistern. Ihre Bücher „Das Kind in dir muss Heimat finden“ und auch der Nachfolger „Jeder ist beziehungsfähig“ stehen durchgehend auf der Bestsellerliste. 

Die BRGITTE LIVE-Veranstaltung mit Stefanie Stahl findet am 19. Oktober von 15.00 bis 16.00 Uhr im Frankfurt Pavilion statt und ist für alle Messe-Besucher frei. Mehr Informationen unter www.brigitte.de/live

Übrigens: Im November bringt BRIGITTE gemeinsam mit Stefanie Stahl ein neues Magazin zum Thema Psychologie auf den Markt. Darin widmet sich die Bestsellerautorin mit ihrer langjährigen Erfahrung aktuellen gesellschaftlichen und psychologischen Fragestellungen. Das Themenspektrum reicht von persönlichen Coachings über Familie und Partnerschaft bis hin zu Gesundheit sowie Stil. 

> Alle Pressemitteilungen und Pressefotos sowie weiteres Pressematerial finden Sie auf unserer Website. https://www.buchmesse.de/presse

 

Über die Frankfurter Buchmesse 

Die Frankfurter Buchmesse ist mit über 7.500 Ausstellern aus 109 Ländern, rund 285.000 Besuchern, über 4.000 Veranstaltungen und rund 10.000 akkreditierten Journalisten und Bloggern die größte Fachmesse für das internationale Publishing. Darüber hinaus ist sie ein branchenübergreifender Treffpunkt für Player aus den Bereichen Bildung, Filmwirtschaft, Games, Wissenschaft und Fachinformation. Einen inhaltlichen Schwerpunkt bildet seit 1976 der jährlich wechselnde Ehrengast, der dem Messepublikum auf vielfältige Weise seinen Buchmarkt, seine Literatur und Kultur präsentiert. Die Frankfurter Buchmesse organisiert die Beteiligung deutscher Verlage an rund 20 internationalen Buchmessen und veranstaltet ganzjährig Fachveranstaltungen in den wichtigen internationalen Märkten. Die Frankfurter Buchmesse ist ein Tochterunternehmen des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. https://www.buchmesse.de/

 

Kontakt für die Medien:

Presse & Unternehmenskommunikation Frankfurter Buchmesse 
Katja Böhne, Leitung Marketing & Kommunikation, Tel.: +49 (0) 69 2102-138
press@buchmesse.de 
Tina Peifer, PR Manager, Tel.: +49 (0) 69 2102-271, pfeifer@buchmesse.de