Direkt zum Inhalt

Noch 26 Tage

Planen Sie Ihren Messebesuch

Frankfurt International Booksellers – Bewerbungsphase für neues digitales Förderprogramm der Frankfurter Buchmesse läuft

Virtuelles Weiterbildungs- und Networkingprogramm für internationale Buchhändler*innen / Bewerbungsschluss: 28. September 2020

Ab sofort können sich Buchhändler*innen aus aller Welt für das neue digitale Förderprogramm Frankfurt International Booksellers der Frankfurter Buchmesse (14.-18. Oktober 2020) bewerben. Das von der Frankfurter Buchmesse organisierte und vom Auswärtigen Amt finanziell geförderte Programm richtet sich an Buchhändler*innen, die fremdsprachige Titel in ihren Buchhandlungen führen. Im Fokus steht der Austausch zwischen den internationalen Buchhändler*innen und der deutschen Verlags- und Buchhandelsbranche. Die 20-25 Teilnehmer*innen kommen ab Oktober 2020 online bei einem virtuellen Weiterbildungs- und Networking-Programm zusammen.

Bis zum 28. September 2020 können sich Interessent*innen für das digitale Fachprogramm bewerben. Ausdrücklich zur Bewerbung aufgerufen sind Buchhändler*innen, die unter anderem Titel deutschsprachiger Autor*innen (im Original oder in Übersetzung) in ihrem Sortiment führen, oder dies für die Zukunft planen, und sich über den deutschen Buchmarkt und die deutsche Verlagsproduktion informieren möchten. Besonders angesprochen sind hierbei interessierte Buchhändler*innen aus den zukünftigen Ehrengastländern der Frankfurter Buchmesse (Kanada, Spanien, Slowenien, Italien).

In verschiedenen Online-Formaten werden die Teilnehmer*innen sich untereinander vernetzen sowie wichtige Akteur*innen aus der deutschen Buchbranche treffen. Ein weiterer Schwerpunkt der mehrwöchigen Seminarreihe liegt auf der Präsentation von Best-Practice-Beispielen aus deutschen Buchhandlungen und auf dem Austausch von Informationen, die auf die konkreten Bedürfnisse der Teilnehmer*innen in ihrer aktuellen Situation abgestimmt sind. Zudem können die Frankfurt International Booksellers am umfangreichen digitalen Fachprogramm und am BOOKFEST digital der Frankfurter Buchmesse 2020 teilnehmen, um die deutsche und internationale Verlagslandschaft noch besser kennenzulernen.

Informationen zu Bewerbung und zum Programm sind auf der Website zu finden: https://www.buchmesse.de/international-business/foerderprogramme/frankfurt-international-booksellers