Direkt zum Inhalt

Fachprogramm mit Diversity Panel / Frankfurt Kids Festival mit u.a. „Woodwalkers“, „Das Sams“, „Die drei ???“ und „Tabaluga“

Mit Kinder- und Jugendmedien steht auf der Frankfurter Buchmesse (19.-23. Oktober 2022) eines der erfolgreichsten Genres des Buchmarkts im Fokus. 

Frankfurt Kids Fachprogramm zum Thema Kinder- und Jugendmedien

Über das Messegelände verteilt erwartet Fach- und Privatbesucher*innen ein vielfältiges Angebot an internationalen Kinderbuchverlagen sowie Herstellern von Spielwaren und weiteren Non-Book-Produkten. Neben zahlreichen deutschsprachigen Ausstellern sind Unternehmen aus aller Welt vertreten, u.a. aus den USA, Taiwan, Polen, Belgien, Ungarn, Spanien und Frankreich. Wie werden Geschichten für junge Leser*innen zeitgemäß erzählt? Und welche Rolle spielt Diversität in diesem Kontext? Am Messe-Mittwoch hat die Fachkonferenz für Kinder- und Jugendmedien „Transform Diversity“ ihre Premiere (19. Oktober 2022, 9.15-12.00 Uhr, Congress Center Ebene 3, Konferenzraum Illusion). Im Rahmen des Aldus Up Programms finden am Messedonnerstag, 20. Oktober, im Konferenzraum Alliance weitere Fachveranstaltungen zu Trends in Kinder- und Jugendmedien statt. Themen sind u.a. Klimawandel als kindgerechte Erzählung sowie neue Zielgruppen im Comic-Genre. Bei Aldus Up handelt es sich um das Netzwerk europäischer Buchmessen.

Frankfurt Kids Festival - Programm-Highlights für junge Buch-Fans und die Leser*innen von morgen

Kinderbuch-Fans von jung bis alt können sich im Rahmen des Frankfurt Kids Festivals auf Lesungen freuen, wie die von Paul Maar aus seinem neuen Buch Das Sams und die große Weihnachtssuche. Und Jugendbuchautorin Katja Brandis wird Besucher*innen in die Welt der „Woodwalkers” entführen. Der Messefreitag steht ganz im Zeichen neuester Fantasyliteratur. Fans tauchen ein in fantastische Welten, erleben magische Momente beim Fantasy-Slam, treffen u.a. die Bestseller-Autorinnen Marah Woolf und Solomonica de Winter. Am Freitag, 21. Oktober 2022, 17.30-19.00 Uhr werden im Saal Harmonie vor Publikum und im Livestream auch die Gewinner*innen des Deutschen Jugendliteraturpreises auf der Frankfurter Buchmesse bekannt gegeben. Bundesjugendministerin Lisa Paus wird die Preise in diesen Kategorien verleihen: Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch, Sachbuch, Preis der Jugendjury sowie die Sonderpreise Illustration "Gesamtwerk" und "Neue Talente".
Für Kinder und Fans guter Kinder- und Jugendliteratur finden am Messewochenende viele Lesungen in den Räumen des Congress Center und im Frankfurt Pavilion mit anschließenden Signiermöglichkeiten im Nachbarraum Conclusio oder Signierzelt (Agora) statt. Mit u.a. den Autor*innen Alice Pantermüller und Daniela Kohl (
Mein Lotta-Leben), Tatjana Kiel (live vor Ort) und Dr. Wladimir Klitschko (per Video-Aufzeichnung) (Wil, der Wolkenstürmer), Detlev Jöcker und Marcus Pfister (Der Regenbogenfisch) sowie Silke Schellhammer (School of Talents). Und die deutsch-amerikanische Schauspielerin Diane Kruger (Troja, Inglourious Basterds) präsentiert ihr Kinderbuch Dein Name, das ihrer Tochter gewidmet ist und ihre Kindheit in Deutschland thematisiert (Samstag, 22. Oktober, 13.30-14.30 Uhr, Saal Harmonie, Congress Center). Im Frankfurt Studio geben Axel Scheffler (Der Grüffelo) und Kirsten Boie (Der kleine Ritter Trenk) Einblicke in ihren Arbeitsalltag. Transmedial zeigen sich dieses Jahr Die drei ??? mit einer Lesung aus ihrer ersten Graphic Novel Der Goldene Salamander mit den Autoren und Illustratoren Christopher Tauber und Calle Claus (Samstag, 22. Oktober 2022, 10.30-11.00 Uhr, Frankfurt Studio). Ihre Die drei ???-Geschichten werden zusätzlich von der Spread Group auf T-Shirts und Stofftaschen gedruckt: live, nachhaltig und individuell. Den exklusiv zur Buchmesse entworfenen Motiven kommt man am Stand H121 in Halle 3.0 live auf die Spur.
Eltern sind außerdem herzlich eingeladen, mit Ihren Kindern an der Oetinger Schatzsuche auf dem Messegelände teilzunehmen. Derweil können sich Jugendliche im Rahmen der TikTok-Stage am Messesonntag auf der Agora mit der #BookTok Community vernetzen. Wer gute Stories gerne bunt oder in Form von Performances schätzt, kann ebenfalls am Messesonntag das Finale der Deutschen Cosplay Meisterschaft DCM (Sonntag, 23. Oktober, 13.30 Uhr, Congress Center) erleben.

BOOKFEST city für Kids

Beim BOOKFEST city wird ganz Frankfurt zur Bühne – auch für junge Leser*innen. So erleben sie im Struwwelpeter Museum Lesungen von Stefanie Taschinski (Der geniale Herr Kreideweiß), Christian Duda (Baumschläfer) und Bestseller-Autorin Gina Mayer (Die Schule für Tag- und Nachtmagie). Im Gallus Theater lädt Escape Room-Autorin Eva Eich ein ins Hotel der tausend Augen mit einem interaktiven Escape-Room-Abenteuer.

Bonnier Pop-Up-Eventbühne

Vier Kinderbuchverlage – eine Bühne: Zum ersten Mal präsentieren sich der Carlsen Verlag, arsEdition, Thienemann-Esslinger und Hörbuch Hamburg auf einer gemeinsamen Pop-Up-Eventbühne (Halle 3.0 G 103). Hier erleben Besucher*innen den Popstar und Tabaluga-Sänger Peter Maffay live und begegnen Kinderbuchheld*innen wie dem Räuber Hotzenplotz, Conni oder der Hummel Bommel. Außerdem finden Lesungen und Talks mit Elise Kova, Anna Woltz, Marie Pavlenko und vielen weiteren internationalen Kinder- und Jugendbuchautor*innen statt.

Alle Veranstaltungen im Rahmen der Buchmesse sind in der Frankfurter Buchmesse App und im Online-Veranstaltungskalender zu finden: www.buchmesse.de/kalender
Frankfurt Kids Fachprogramm: https://www.buchmesse.de/themen-programm/fachprogramm/frankfurt-kids
Frankfurt Kids Publikumsprogramm: https://www.buchmesse.de/themen-programm/publikumsprogramm
BOOKFEST-Programm: www.bookfest.de