Direkt zum Inhalt
Gespräch unter Fachbesucher*innen Gespräch unter Fachbesucher*innen

Literary Agents & Scouts Centre (LitAg)

Der Treffpunkt für die internationale Rechte- und Lizenz-Community

Wir konnten das Tischkontingent im LitAg vergrößern – wenn Sie sich einen der wenigen noch verfügbaren Plätze sichern wollen, schreiben Sie uns!

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Arbeitsplatz mit einem Tisch, vier Stühlen, abschließbarem Sitzschrank, Garderobenhaken und Stromanschluss (inkl. Steckdose)
  • Firmenschild und Internetzugang WLAN
  • Einlasskarte (Agent*innen Ticket)
  • Einlasskontrolle – Zugang nur für Gäste mit Termin
  • Zutritt bereits ab Dienstag vor der Messe
  • Neu: Digitaler Auftritt BASIC-Paket

Digitaler Auftritt
Die Plattform für das Ausstellerverzeichnis und den Veranstaltungskalender wird neu entwickelt und um zahlreiche digitale Services erweitert. Dies ermöglicht eine optimale Präsenz und ideale Vernetzung innerhalb der internationalen Medienbranche – vor, während und nach der Messe. 

Preise 2024

 

Frühbucher bis 12.01.2024

Standard

Anmeldegebühr pro Agentur
(inkl. ein*e Teilnehmer*in)

€ 1.310

€ 1.350

Zusätzlicher Tisch
(inkl. ein*e Teilnehmer*in)

€ 1.310

€ 1.350

Die Preise für die Buchung eines Tisches im LitAg verstehen sich als Paketpreise inkl. der obligatorischen Beiträge.

Zusätzlich buchbar 
Grafikwand (H x B: 2 m x 1m)

€ 605

Regaleinheit (H xB; 2 m x 1m) mit vier Buchleisten

€ 183

Hinweis: Pro Tisch ist maximal ein Wandelement von 1 m Breite nutzbar. 

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Alle wichtigen Unterlagen für Ihre Teilnahme am LitAg

Buchen Sie hier Ihren Tisch im größten Rechtezentrum der Welt. Füllen Sie einfach das Formular aus und senden Sie es unterschrieben bis spätestens 31. Januar 2024 an uns zurück (litag@buchmesse.de).

Hier finden Sie alle Angebote und Preise für das Literary Agents & Scouts Centre auf einen Blick.

Beachten Sie die Teilnahmebedingungen für Gemeinschaftsausstellungen, Workstations und Arbeitszentren.

Gemäß der Änderung des deutschen Umsatzsteuerrechts zum 1. Januar 2011 hinsichtlich der Besteuerung von Messeleistungen können wir Leistungsempfängern außerhalb Deutschlands unter bestimmten Voraussetzungen Rechnungen ohne Umsatzsteuer stellen. Bitte senden Sie hierfür das folgende Formular ausgefüllt und unterschrieben an vat@buchmesse.de.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

LitAg Kontakt

Ihre Anfrage an unsere Kundenberater.
Für Fragen und Beratung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Füllen Sie dazu einfach nebenstehendes Formular aus. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Zeigt ein erforderliches Feld an