Direkt zum Inhalt
Zurück
Speaker Frankfurter Buchmesse

Kateryna Stetsvych

Kateryna Stetsevych studierte Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaft an der Universität Czernowitz und der Freien Universität Berlin. Arbeitete als freiberufliche Kuratorin und Dozentin für internationale Mittlerorganisationen wie u.a. das Goethe-Institut und die GIZ sowie Kulturinstitutionen in Deutschland. Koordinatorin des Programmschwerpunkts „tranzyt. Literatur aus Polen, der Ukraine und Belarus“ der Leipziger Buchmesse (2012–2014). Gegenwärtig Leitung der Projektgruppe Mittel-, Ost- und Südosteuropa in der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb).

Vergangene Veranstaltungen

22. Oktober 2022,

Schwerpunkt Ukraine "Zerrspiegel - 'Lehren aus der Geschichte' - eine leere Floskel?"

Zurück