Skip to main content

Im Büchertalk von STERN und Penguin Random House spricht Rufus Beck mit Alexandra Kraft (stern) über 25 Jahre "Harry Potter" in Deutschland.

1998 erschien „Harry Potter und der Stein der Weisen“ von J.K. Rowling in Deutschland – der Beginn einer beispiellosen Erfolgsgeschichte. Fast von Anfang an dabei war Rufus Beck, der mit seiner Interpretation die Magie ins Hörbuch holte. Millionen von Fans sind ihm bisher auf seiner mehr als 136-stündigen Reise nach Hogwarts gefolgt. Jetzt erzählt er von seinem Vierteljahrhundert mit Harry Potter. 

Rufus Beck gehört zu den erfolgreichsten deutschen Schauspielern und ist durch viele Theater-, Film- und Fernsehrollen bekannt geworden. Für seine „Harry Potter“-Lesungen wurde er vielfach ausgezeichnet. In den letzten Jahren wandte er sich wieder vermehrt dem Theater zu.

»Die 30-Minuten-WG« ist eine Büchertalk-Reihe von STERN und Penguin Random House auf der Frankfurter Buchmesse. Alle Veranstaltungen werden live gestreamt. Das vollständige Programm finden Sie hier: https://litlounge.de/30-Minuten-wg

© der Hörverlag

Interview | Conversation

iCal
-

Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Germany

Physical + digital
German
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH / Der Hörverlag
Free access
To the event

Participants

© Siegfried Sperl

Rufus Beck

Schauspieler und Hörbuchsprecher

Alexandra Kraft

Moderatorin, stern