Direkt zum Inhalt

 

Planen Sie Ihren Messebesuch

Das Einladungsprogramm der Frankfurter Buchmesse

Mit unserem Ausstellerprogramm laden wir jedes Jahr Verlage aus sich entwickelnden Buchnationen zur Buchmesse ein. Für Verlage aus Afrika, Asien, Lateinamerika, der arabischen Welt, der Karibik sowie Mittel- und Osteuropa ist die Globalisierung ein zweischneidiges Schwert: Auf der einen Seite scheint der Zugang zum Weltmarkt durch grenzenlose Kommunikation einfacher denn je. Auf der anderen Seite haben es die kleineren Verlage immer schwerer auf internationalem Terrain zu agieren.

Ziel dieses Programms: Diesen Verlagen die Präsenz am größten Branchentreffen zu gewährleisten.

Das Programm im Jahr 2020

Das diesjährige Einladungsprogramm zeichnet sich durch zwei Besonderheiten aus:

Zum einen liegt der Schwerpunkt auf dem Segment Kinderbuch, so dass speziell Verlage aus diesem Bereich teilnehmen werden. Damit werden einerseits ein geeignetes Netzwerken und andererseits bessere Geschäftsoptionen unter den Teilnehmern ermöglicht.

Zum anderen ist vorgesehen, alle Aktivitäten des Einladungsprogramms in virtueller Form stattfinden zu lassen.  In diesem Sinne werden die eingeladenen Verleger an einer Break-up-Session, Online-Seminaren und an weiteren Online-Aktivitäten teilnehmen.

2021 werden dann dieselben VerlegerInnen nach Frankfurt eingeladen, um am physischen Programm teilnehmen zu können.

Einladungsprogramm_Collage_2020

Die eingeladenen Verlage 2020

  • A Walk through History
    Russland
    Ekateryna Kashirskaya
  • Akoma Mba
    Kamerun
    Talla Wamba Ulrich
  • Alboroto
    Mexiko
    Mónica Vázquez
  • Almatykitap Baspassy LLP
    Kasachstan
    Olessya Zhir
  • Amelì Editora
    Brasilien
    Maria Amelia Jannarelli
  • Aukso Zuvys
    Litauen
    Sigita Pukiene
  • Cataplum Libros
    Kolumbien
    María Fernanda Paz
  • Dar al Muna
    Jordanien
    Ishraq Omari
  • Dar el Saqi
    Libanon
    Manal Chamoun
  • Deidayvuelta
    Ecuador
    María Emilia Andrade
  • Ediciones de la Luz
    Kuba
    Luis Yuset Reyes Leyva
  • EQ Plus
    Thailand
    Vasuree Phisutsinthop
  • Fatemi Publishing-Tuti Books
    Iran
    Sahar Tarhandeh
  • Imagnary House
    Südafrika
    Brad Harris
  • Kesaint Blanc
    Indonesien
    Larissa Adinda
  • Kibondo Editions
    Rwanda
    Jean de Dieu Munyurangabo
  • Mamino Publishing House
    Ukraine
    Yulia Kuznetsova
  • Pickle Yolk Books
    Indien
    Richa Jha
  • Sacca Publishing House
    Taiwan
    Wendy Chang
  • Topito Ediciones
    Uruguay
    Manuel Soriano

Das sagen ehemaliger Teilnehmer

Informationen rund um das Einladungsprogramm

Seminar

Seit einigen Jahren nehmen die Gäste bereits vor Messebeginn an einem zweieinhalbtägigen Seminar teil. Das bereitet sie nicht nur auf die Messe vor, sondern informiert sie auch über den deutschen Buchmarkt. Hier können sie sich mit kompetenten Referenten aus der Branche über Themen wie Marketing, Vertrieb, Rechte und Lizenzen sowie Buchgestaltung austauschen.

Dauer, Vorbereitung und Aktivitäten

Neben dem Seminarprogramm sind einige Aktivitäten während der Buchmesse geplant. Als Vorbereitung auf das Programm könnten Aktivitäten vor dem offiziellen Beginn organisiert werden. Außerdem wird von den Teilnehmern Engagement während des ganzen Prozesses erwartet.

Reise, Aufenthalt, Messestand inklusive

Die sorgfältig ausgewählten Gäste aus Afrika, Asien, Lateinamerika, der arabischen Welt, der Karibik sowie Mittel- und Osteuropa erhalten neben Reise und Aufenthalt einen kostenlosen Messestand. Die Finanzierung teilen sich die Frankfurter Buchmesse und das Auswärtige Amt.

Qualifikation

Das Programm richtet sich an kleine, unabhängige Verlage aus Afrika, Asien, Lateinamerika, der arabischen Welt, der Karibik sowie Mittel- und Osteuropa. Gute Englischkenntnisse sind erwünscht.

Die eingeladenen Verlage 2020

Talla_Wamba_Ulrich_Einladungsprogramm_2020

Éditions Akoma Mba - Talla Wamba Ulrich - Kamerun

Éditions Akomba Mba wurde 1995 in Yaoundé, Kamerun, gegründet und ist auf ein breites Spektrum an Kinderbüchern ausgerichtet, insbesondere für Kinder zwischen 3 und 5 Jahren. Hier sind auch einige internationale Titel wie “Madoulina: A Girl Who Wanted to Go to School” erschienen. Der Verlag hat auch die Rechte von „Yanou a le palu“ verkauft und engagiert sich in Alphabetisierungs- und Schulkampagnen wie z.B. The Picture Book Caravan’ im März 2020.

Éditions Akomba Mba wurde 1995 in Yaoundé, Kamerun, gegründet und ist auf ein breites Spektrum an Kinderbüchern ausgerichtet, insbesondere für Kinder zwischen 3 und 5 Jahren. Hier sind auch einige internationale Titel wie “Madoulina: A Girl Who Wanted to Go to School” erschienen. Der Verlag hat auch die Rechte von „Yanou a le palu“ verkauft und engagiert sich in Alphabetisierungs- und Schulkampagnen wie z.B. The Picture Book Caravan’ im März 2020.

 

Mehr erfahren

Sandra_Tamele_Einladungsprogramm_2020

Editora Trinta Nova Zero - Sandra Tamele - Mozambique

Editora Trinta Zero Nove ist ein unabhängiger Verlag mit Sitz in Maputo, Mosambik. Der Verlag wurde 2018 von Sandra Tamele gegründet und widmete sich zunächst der Veröffentlichung einer Sammlung von Kurzgeschichten in Print- und Audioformat, die von den Gewinnern eines Übersetzungswettbewerbs übersetzt wurden. Diese Initiative erhielt 2020 eine besondere Auszeichnung bei den London Book Fair Excellence Awards.
Seit 2020 gibt der Verlag eine neue Reihe von Buchtiteln für Kinder und Jugendliche heraus, die aus dem Arabischen, Italienischen und Englischen ins Portugiesische übersetzt werden und im Printformat und zusätzlich in Brailleschrift/Blindenschrift erscheinen.

Editora Trinta Zero Nove ist ein unabhängiger Verlag mit Sitz in Maputo, Mosambik. Der Verlag wurde 2018 von Sandra Tamele gegründet und widmete sich zunächst der Veröffentlichung einer Sammlung von Kurzgeschichten in Print- und Audioformat, die von den Gewinnern eines Übersetzungswettbewerbs übersetzt wurden. Diese Initiative erhielt 2020 eine besondere Auszeichnung bei den London Book Fair Excellence Awards.
Seit 2020 gibt der Verlag eine neue Reihe von Buchtiteln für Kinder und Jugendliche heraus, die aus dem Arabischen, Italienischen und Englischen ins Portugiesische übersetzt werden und im Printformat und zusätzlich in Brailleschrift/Blindenschrift erscheinen.

 

Brad_Harris_Einladungsprogramm_2020

Imagnary House - Brad Harris - Südafrika

Imagnary House ist ein südafrikanischer Verlag, der 2016 gegründet wurde und auf Kinder- und Jugendbücher spezialisiert ist. Der Verlag wurde unter dem Motto “Wenn man auf das Messbare zu sehr achtet, verpasst man das Vorstellbare“.
Auf diese Weise sind Geschichten wichtiger als die Regel der Sprache. Im Verlag erschien ein Katalog mit populären lokalen Titeln wie „Listen to Your Diddalum“ und „The New Girl Code“. Die Rechte verschiedener Titel wurden an Länder wie die USA oder China bereits verkauft.

Imagnary House ist ein südafrikanischer Verlag, der 2016 gegründet wurde und auf Kinder- und Jugendbücher spezialisiert ist. Der Verlag wurde unter dem Motto “Wenn man auf das Messbare zu sehr achtet, verpasst man das Vorstellbare“.
Auf diese Weise sind Geschichten wichtiger als die Regel der Sprache. Im Verlag erschien ein Katalog mit populären lokalen Titeln wie „Listen to Your Diddalum“ und „The New Girl Code“. Die Rechte verschiedener Titel wurden an Länder wie die USA oder China bereits verkauft.

 

Mehr erfahren

Jean_De_Dieu_Munyurangabo_Einladungsprogramm_2020

Kibondo Editions - Jean de Dieu Munyurangabo - Rwanda

Kibondo Editions Ltd ist ein unabhängiger Verlag, der seit 2009 in Rwanda aktiv ist. Der Verlag spezialisiert sich auf Kinderbücher für Altersgruppen zwischen 2 und 6 Jahren. Hier sind bisher 50 Titel erschienen, wovon 25 in andere Sprachen übersetzt worden sind. Bücher werden an Rwanda an Education Board sowie Hilfsorganisationen verkauft, die im Bildungsbereich tätig sind. Das Ziel des Verlags besteht darin, Bücher zu produzieren, die den Bedürfnissen der Kinder je nach Alter gerecht werden.

Kibondo Editions Ltd ist ein unabhängiger Verlag, der seit 2009 in Rwanda aktiv ist. Der Verlag spezialisiert sich auf Kinderbücher für Altersgruppen zwischen 2 und 6 Jahren. Hier sind bisher 50 Titel erschienen, wovon 25 in andere Sprachen übersetzt worden sind. Bücher werden an Rwanda an Education Board sowie Hilfsorganisationen verkauft, die im Bildungsbereich tätig sind. Das Ziel des Verlags besteht darin, Bücher zu produzieren, die den Bedürfnissen der Kinder je nach Alter gerecht werden.

 

Mehr erfahren

Olessya_Zhir_Einladungsprogramm_2020

Almatykitap Baspassy - Olessya Zhir - Kazakhstan

Almatykitap Baspassy wurde 1999 gegründet und spezialisiert sich sowohl auf Kinder- und Jugendbücher zwischen zwei und 18 Jahren, als auch auf didaktische Bücher und Enzyklopädien. Daneben existiert eine Reihe ethnographischer Titel über die kasachische Kultur, ihre Traditionen und Natur. Einige internationale Titel wurden in Zusammenarbeit mit Dorling Kindersley, Caramel and Usborne produziert. Der Verlag hat auf internationaler Ebene Titel an Uzbekistan, Russland und China verkauft und nimmt regelmäßig an nationalen Leseförderungskampagnen teil.

Almatykitap Baspassy wurde 1999 gegründet und spezialisiert sich sowohl auf Kinder- und Jugendbücher zwischen zwei und 18 Jahren, als auch auf didaktische Bücher und Enzyklopädien. Daneben existiert eine Reihe ethnographischer Titel über die kasachische Kultur, ihre Traditionen und Natur. Einige internationale Titel wurden in Zusammenarbeit mit Dorling Kindersley, Caramel and Usborne produziert. Der Verlag hat auf internationaler Ebene Titel an Uzbekistan, Russland und China verkauft und nimmt regelmäßig an nationalen Leseförderungskampagnen teil.

 

Mehr erfahren

Vasuree_Phisunsithop_Einladungsprogramm_2020

EQ Plus - Vasuree Phisutsinthop - Thailand

EQ Plus Publisher wurde 2003 in Bangkok, Thailand, gegründet und legt den Fokus auf Comics für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 15 Jahren alt. Rechte von über 300 Titeln wurden nach Malaysia, Taiwan, Korea und Hongkong verkauft. Ihre Produktpalette enthält auch Animation, Boardgames und Merchandize.

EQ Plus Publisher wurde 2003 in Bangkok, Thailand, gegründet und legt den Fokus auf Comics für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 15 Jahren alt. Rechte von über 300 Titeln wurden nach Malaysia, Taiwan, Korea und Hongkong verkauft. Ihre Produktpalette enthält auch Animation, Boardgames und Merchandize.

 

Larissa_Adinda_Einladungsprogramm_2020

Kesaint Blanc - Larissa Adinda - Indonesien

Kesaint Blanc wurde 1988 gegründet. Vor vier Jahren wurden auch Bücher für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren in das Verlagsprogramm aufgenommen. Über 80 Originaltitel sind dort erschienen, deren Rechte an China, die Türkei, Nepal, Saudi-Arabien, Malaysia und die Philippinen verkauft worden sind. Im Verlag sind ebenfalls internationale Titel aus Ländern wie China, Korea oder Neuseeland erschienen. Auf Online Kids Corner bietet der Verlag Kindern eine Videoplattform mit Lernprogrammen an.

Kesaint Blanc wurde 1988 gegründet. Vor vier Jahren wurden auch Bücher für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren in das Verlagsprogramm aufgenommen. Über 80 Originaltitel sind dort erschienen, deren Rechte an China, die Türkei, Nepal, Saudi-Arabien, Malaysia und die Philippinen verkauft worden sind. Im Verlag sind ebenfalls internationale Titel aus Ländern wie China, Korea oder Neuseeland erschienen. Auf Online Kids Corner bietet der Verlag Kindern eine Videoplattform mit Lernprogrammen an.

 

Mehr erfahren

Sahar_Tarhandeh_Einladungsprogramm_2020

Tuti Books - Sahar Tarhandeh - Iran

Der 2015 in Teheran gegründete VERLAG TUTI Books ist auf die Produktion von hochwertigem Inhalt für Kinder und Jugendliche spezialisiert. Tuti Books ist einer der wenigen Verlage im Iran, die in diesem Bereich international tätig sind und Titelrechte in andere Sprachen wie Französisch, Chinesisch oder Spanisch verkauft hat. Tuti Books wurde mit verschiedenen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, wie zum Beispiel dem BIB Grand Prix 2019, der alle zwei Jahre an Illustratoren von Kinder- und Jugendbüchern verliehen wird.

Der 2015 in Teheran gegründete VERLAG TUTI Books ist auf die Produktion von hochwertigem Inhalt für Kinder und Jugendliche spezialisiert. Tuti Books ist einer der wenigen Verlage im Iran, die in diesem Bereich international tätig sind und Titelrechte in andere Sprachen wie Französisch, Chinesisch oder Spanisch verkauft hat. Tuti Books wurde mit verschiedenen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, wie zum Beispiel dem BIB Grand Prix 2019, der alle zwei Jahre an Illustratoren von Kinder- und Jugendbüchern verliehen wird.

 

Mehr erfahren

Manal_Chamoun_Einladungsprogramm_2020

Dar Al Saqi - Manal Chamoun - Lebanon

Dar al Saqi ist ein preisgekrönter unabhängiger Verlag mit Sitz in Beirut, der 1990 gegründet wurde. Im Verlagsprogramm gibt es unterschiedliche Segmente, darunter Kinder- und Jugendbücher für das Alter zwischen 3 und 18 Jahren. Saqi wurde mehrmals mit Preisen ausgezeichnet, wie z.B. dem “Etisalat Award for Children” und dem “The International Prize for Arabic Fiction”. Viele Titel sind auf dem internationalen Markt erschienen. Der Verlag ist auch in Ausstellungen tätig und arbeitet eng mit Schulen zusammen.

Dar al Saqi ist ein preisgekrönter unabhängiger Verlag mit Sitz in Beirut, der 1990 gegründet wurde. Im Verlagsprogramm gibt es unterschiedliche Segmente, darunter Kinder- und Jugendbücher für das Alter zwischen 3 und 18 Jahren. Saqi wurde mehrmals mit Preisen ausgezeichnet, wie z.B. dem “Etisalat Award for Children” und dem “The International Prize for Arabic Fiction”. Viele Titel sind auf dem internationalen Markt erschienen. Der Verlag ist auch in Ausstellungen tätig und arbeitet eng mit Schulen zusammen.

 

Mehr erfahren

Luis_Yuseff_Reyes_Einladungsprogramm_2020

Ediciones de la Luz - Luis Yuseff Reyes Leyva - Kuba

Der 1997 gegründete Verlag Ediciones La Luz ist federführend in der Veröffentlichung junger Schriftsteller*innen aus Kuba. Der Schwerpunkt liegt auf einer Bandbreite von Büchern für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Einige internationale Titel wie “Cartas a mi hija Indira” und “En busca de la piedra verde” sind hier erschienen. Einige Rechte von Werken wie etwa “Dice el musgo que brota” und “Retoños de almendro” wurden ins Ausland verkauft. Der Verlag wirkt an verschiedenen literarischen Kampagnen an Gymnasien und Schulen für Sonderpädagogik mit.

Der 1997 gegründete Verlag Ediciones La Luz ist federführend in der Veröffentlichung junger Schriftsteller*innen aus Kuba. Der Schwerpunkt liegt auf einer Bandbreite von Büchern für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Einige internationale Titel wie “Cartas a mi hija Indira” und “En busca de la piedra verde” sind hier erschienen. Einige Rechte von Werken wie etwa “Dice el musgo que brota” und “Retoños de almendro” wurden ins Ausland verkauft. Der Verlag wirkt an verschiedenen literarischen Kampagnen an Gymnasien und Schulen für Sonderpädagogik mit.

 

Mehr erfahren

Ekaterina_Kashirskaya_Einladungsprogramm_2020

A Walk through History - Ekateryna Kashirskaya - Russland

A Walk Through History ist ein russisches Verlagshaus, das auf Sachbücher für Kinder spezialisiert ist. Seit 2011 wurden ca. 50 Titel zu unterschiedlichen Geschichtsepochen sowie anderen Themen wie Mathematik, Sport, Maschinen, Pflanzen, Tieren und Mythologie gestaltet und verlegt. Alle Bücher und Spiele werden anhand von Wissenschaftlern und Kinderpsychologen produziert. Das Programm umfasst außerdem Enzyklopädien, interaktive Bücher, Bilderbände und Spiele.

A Walk Through History ist ein russisches Verlagshaus, das auf Sachbücher für Kinder spezialisiert ist. Seit 2011 wurden ca. 50 Titel zu unterschiedlichen Geschichtsepochen sowie anderen Themen wie Mathematik, Sport, Maschinen, Pflanzen, Tieren und Mythologie gestaltet und verlegt. Alle Bücher und Spiele werden anhand von Wissenschaftlern und Kinderpsychologen produziert. Das Programm umfasst außerdem Enzyklopädien, interaktive Bücher, Bilderbände und Spiele.

 

Mehr erfahren

Sigita_Pukiene_Einladungsprogramm_2020

Aukso Žuvys - Sigita Pukiene - Lithuania

Aukso Žuvys ist ein kleiner und unabhängiger Verlag, der 2010 in Vilnius, Litauen, gegründet wurde. Der Schwerpunkt liegt auf illustrierten Geschichts- und Kulturbüchern für Kinder zwischen 7 und 17 Jahren. Einige der Werke wurden für verschiedene nationale und internationale Preise nominiert und andere mit Preisen zur Buchkunst und Content ausgezeichnet. Einige wurden für Theater, Film und Radio adaptiert. Der Verlag kooperiert mit literarischen Festivals, Schulen und Bibliotheken.

Aukso Žuvys ist ein kleiner und unabhängiger Verlag, der 2010 in Vilnius, Litauen, gegründet wurde. Der Schwerpunkt liegt auf illustrierten Geschichts- und Kulturbüchern für Kinder zwischen 7 und 17 Jahren. Einige der Werke wurden für verschiedene nationale und internationale Preise nominiert und andere mit Preisen zur Buchkunst und Content ausgezeichnet. Einige wurden für Theater, Film und Radio adaptiert. Der Verlag kooperiert mit literarischen Festivals, Schulen und Bibliotheken.

 

Mehr erfahren

Julia_Kuznetsova_Einladungsprogramm_2020

Mamino Publishing - Yulia Kuznetsova - Ukraine

Der ukrainische Verlag Mamino wurde 2016 in Kyiev gegründet und spezialisiert sich auf Kinderbücher. Der Verlag produziert sowohl Fiktion als auch Non-Fiktion für Vorschul- und Grundschulkinder. Maino war der erste ukrainische Verlag, der Karton-Mix & Match- Bücher veröffentlichte. Hier erscheinen Originaltitel sowie Übersetzungen einiger internationaler Bestseller.

Der ukrainische Verlag Mamino wurde 2016 in Kyiev gegründet und spezialisiert sich auf Kinderbücher. Der Verlag produziert sowohl Fiktion als auch Non-Fiktion für Vorschul- und Grundschulkinder. Maino war der erste ukrainische Verlag, der Karton-Mix & Match- Bücher veröffentlichte. Hier erscheinen Originaltitel sowie Übersetzungen einiger internationaler Bestseller.

 

Mehr erfahren

Monica_Vazquez_Einladungsprogramm_2020

Alboroto Ediciones - Mónica Bergna - Mexiko

Alboroto Ediciones ist ein mexikanischer Kinderbuchverlag, der 2018 als Arbeitsgruppe begann. Die Bücher zielen auf Interaktion mit dem Leser durch den Effekt der Bilder. In den Büchern werden Themen behandelt, die einen sozialen Hintergrund haben: Diktatur, Exil, die politisch Verschwundenen,, soziale Integration, Behinderung, u.a. Eine ästhetische und poetische Seite dieser Themen wird stets herausgearbeitet, wie hart sie auch sind. 2020 erhielt Alboroto den Preis zum besten Kinderbuchverlag von der Bologna Kinderbuchmesse.

Alboroto Ediciones ist ein mexikanischer Kinderbuchverlag, der 2018 als Arbeitsgruppe begann. Die Bücher zielen auf Interaktion mit dem Leser durch den Effekt der Bilder. In den Büchern werden Themen behandelt, die einen sozialen Hintergrund haben: Diktatur, Exil, die politisch Verschwundenen,, soziale Integration, Behinderung, u.a. Eine ästhetische und poetische Seite dieser Themen wird stets herausgearbeitet, wie hart sie auch sind. 2020 erhielt Alboroto den Preis zum besten Kinderbuchverlag von der Bologna Kinderbuchmesse.

 

Mehr erfahren

Ameli_Jannarelli_Einladungsprogramm_2020

Amelì Editora - Maria Amelia Jannarelli - Brasilien

Amelì ist ein 2018 gegründeter Kinderbuchverlag. Hier werden Bücher veröffentlicht, die im Leben der Leser eine unauslöschliche Spur hinterlassen. Bücher sollen inspirierend sein und für immer neue Interpretationen sorgen, so dass sich bei jeder Lektüre ein neues Buch erschließt. Zunächst publizierte der Verlag Übersetzungen von internationalen Titeln. Das erste originale Werk erschien 2020 im neu gegründetem Imprint 100/Cabeças.

Amelì ist ein 2018 gegründeter Kinderbuchverlag. Hier werden Bücher veröffentlicht, die im Leben der Leser eine unauslöschliche Spur hinterlassen. Bücher sollen inspirierend sein und für immer neue Interpretationen sorgen, so dass sich bei jeder Lektüre ein neues Buch erschließt. Zunächst publizierte der Verlag Übersetzungen von internationalen Titeln. Das erste originale Werk erschien 2020 im neu gegründetem Imprint 100/Cabeças.

 

Mehr erfahren

Wir unterstützen den Branchennachwuchs und High Potentials in vielen Bereichen

Warum anmelden?

Mit dem Einladungsprogramm können kleine Verlage aus aufstrebenden Buchnationen auf der wichtigsten Messe der Welt Präsenz zeigen.